Tragbares Gesundheitspflaster

Technologie tragbarer Gesundheitspflaster

Wiederverwendbarer Datenrekorder / Drahtloser Streamer

Einweg-Trockenelektroden-Patch

Gemeinsame Entwicklung von TNO Holst Centre & 2M Engineering

TNO am Holst Centre und 2M Engineering haben gemeinsam ein Health Patch zur Überwachung von Vitaldaten entwickelt, das es Patienten ermöglicht, das Krankenhaus früher zu verlassen und sich zu Hause auf komfortable und sichere Weise zu erholen. Das Herzstück dieser Plattform der nächsten Generation sind ein Wearable Health Patch und optimierte Algorithmen, um die gemessenen Vitaldaten in verwertbare klinische Daten zu übersetzen. Diese Plattform wird Gesundheitsunternehmen auf der ganzen Welt dabei helfen, maßgeschneiderte Wearable Devices auf den Markt zu bringen, die auf die prä- und postoperative Überwachung, die ambulante Überwachung und eine Vielzahl spezifischer Erkrankungen wie chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), entzündliche Darmerkrankung (IBD) und für die Fernüberwachung von Covid-19-Patienten ausgerichtet sind. Darüber hinaus können aufgrund des modularen Aufbaus zusätzliche Vitalfunktionsmessungen integriert werden, wie z. B. Sauerstoffsättigung und Gefäßdynamik.

Sport, militärische und medizinische Anwendungen

2M & TNO/Holst entwickeln tragbare Gesundheitspflaster für Sport, Militär und medizinische Anwendungen. Unser Fokus liegt auf medizinischen Gesundheitspflastern. Für ein effektives Gesundheitsmanagement sind Leistungserbringer und Kliniker auf eine genaue und langfristige Überwachung angewiesen. Dies erfordert medizinische Geräte, die praktisch in der Anwendung, komfortabel und zuverlässig genug sind, um über lange Zeiträume am Körper getragen zu werden. Unsere Wearable-Health-Patch-Lösungen kombinieren modernste Hardware in Kombination mit flexibler gedruckter Elektronik und biokompatiblen Materialien für eine Vielzahl von Anwendungen. Diese tragbaren Gesundheitspflaster können direkt am Patienten angebracht oder in die Kleidung integriert werden, sowohl für den Einsatz im Krankenhaus als auch für die Pflege zu Hause.

Beispiel für ein tragbares Gesundheitspflaster

Das hier gezeigte Beispiel eines tragbaren Gesundheitspflasters besteht aus einer Einwegeinheit, die auf die Brust des Patienten gelegt wird. Der separate Rekorder wird auf das Einweggerät gelegt. Nach einer Aufzeichnung wird die Aufzeichnung gespeichert und der Rekorder wird desinfiziert, wieder aufgeladen und für den nächsten Patienten bereit gemacht. Der Einwegartikel ist flexibel und aus atmungsaktiven Materialien hergestellt, so dass die Auswirkungen auf die Haut minimal sind.

Hochauflösende Datenprotokollierung

Dieses tragbare Gesundheitspflaster zeichnet EKG, Atemfrequenz mittels Bioimpedanzmessung, Aktivitäts-, Haltungs- und Bewegungsdaten mit Abtastraten von bis zu 256 SPs und einer Dauer von 5-7 Tagen auf. Dadurch eignet sich die tragbare Health-Patch-Plattform gut für die reale Patientenüberwachung für Forschungsanwendungen und die Entwicklung, Verifizierung und Validierung neuer Algorithmen und Anwendungen.

Drahtloses Streaming

Das Gesundheitspflaster kann auch rohe Messdaten mittels Bluetooth LE auf einen Computer, Laptop oder ein Mobiltelefon streamen. Die genaue Implementierung und Nutzung dieses drahtlosen Streaming ist je nach Anwendung und Anwendungsfall unterschiedlich.

Tragbares Gesundheitspflaster

Spezifikationen

Sensoren

EKG-Elektroden

Überwachung der Herzfunktion, Erkennung von Arrhythmien, Herzfrequenz, Herzfrequenzvariabilität.
Erkennung von Blei ein/aus. 256 SPs, 16 Bit.

Aktivitäts- und Haltungssensor

Überwachen Sie Körperaktivitäten und Körperhaltungen, um kontextbezogene Informationen über einen Patienten zu erhalten. 50sps, 12bit. Magnetometer und Gyroskop-Hardware vorbereitet.

Atmungssensor

Überwachung der Atemfrequenz und Atemmuster mittels Bioimpedanzmessung

Ereignis-Markierung

Markieren Sie bestimmte Ereignisse durch Drücken der Taste

Formfaktor

Abmessungen

70 x 40 x 10 mm

Gewicht

35 Gramm

Funktionen

Hochauflösende Datenspeicherung

Speichern Sie rohe Messdaten für Zeiträume von bis zu 5-7 Tagen ohne Aufladen.

Drahtloses Daten-Streaming

Drahtloses rohes oder ereignisbasiertes Daten-Streaming mit Bluetooth Low Energy. Fernstart, Stopp von Aufzeichnungen. Visualisierung von Live-Daten.

HP100 Tragbares Gesundheitspflaster

Individuell tragbare Gesundheitspflaster-Lösungen

Unterschiedliche Anwendungen, Anwendungsfälle und Spezifikationen erfordern unterschiedliche technische Implementierungen. Die Health-Patch-Plattform ist eine solide Grundlage für die Entwicklung von OEM-Produkten. Auf der Grundlage von Kundenspezifikationen erstellen wir kundenspezifische Lösungen, einschließlich der erforderlichen Änderungen an der flexiblen Elektronik, Hardware, dem Produktdesign, der Funktionalität und den eingebetteten Algorithmen. 2M hat auch Erfahrung in der Zertifizierung medizinischer Geräte und der Produktion der Komplettlösung.

Sensoren und Hardware

Die Hardware der Gesundheitspflaster-Plattform ist modular und erlaubt die Erweiterung mit zusätzlichen Sensoren wie Hauttemperatur- oder Blutsauerstoffsättigungssensor. Weitere Sensoren wie EMG-, EEG-, EOG-Sensoren sind auf Anfrage möglich.

Funktionalität und Software

Die Funktionalität des Geräts und der Anwendungs-Programmierschnittstelle kann auf der Grundlage der Kundenspezifikationen leicht geändert werden, um den genauen Anforderungen der jeweiligen Anwendung gerecht zu werden.

Produktgestaltung

Die Gesamtästhetik des Produkts und die spezifischen mechanischen Anforderungen hinsichtlich Biokompatibilität und Wasserdichtigkeit sind anpassbar. Wir glauben an schnelles Prototyping, können aber bis hin zu hochvolumigen Produktionstechniken unterstützen.

Web, Anwendung & Wolke

2M liefert auch Website-Schnittstellen, kundenspezifische PC-Anwendungen für Windows oder MAC oder Smart Devices (Android oder iOS). Einschließlich Cloud-Datenspeicherung und Datenverarbeitung.

Biomedizinische Signalverarbeitung

Die Plattform für tragbare Gesundheitspflaster ist unsere Grundlage für die Entwicklung spezifischer OEM-Produkte und spezieller Lösungen. Durch den Einsatz intelligenter Algorithmen, die bestimmte Ereignisse erkennen oder den Datenstrom komprimieren, können wirklich energieeffiziente Lösungen geschaffen werden. Ein geringer Stromverbrauch ist unerlässlich, um diese tragbaren Produkte klein und leicht zu machen. 2M ist auf die Entwicklung, Validierung und Zertifizierung intelligenter Algorithmen für eingebettete Lösungen spezialisiert. Dies ermöglicht neue Möglichkeiten für die genaue Verfolgung von Behandlungen, die Notfallerkennung oder das (chronische) Krankheitsmanagement.

Zertifizierung von Medizinprodukten

2M ist erfahren in der Zertifizierung von Medizinprodukten und verfügt über die erforderlichen medizinischen Qualitätssysteme. Von der Geräteklassifizierung, über die Risikoanalyse bis hin zu Tests in Testhäusern und der vollständigen Dokumentation.

Produktion

2M ist erfahren in der Ausführung kleiner und größerer Produktionsmengen. Dies kann im Hause oder über einen unserer Partner erfolgen.

Vollständiger Überblick über die Kompetenzen von 2M

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Sie bei der Realisierung Ihres Antrags unterstützen können.

> Kontaktieren Sie uns jetzt

> Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung (pdf))

> Artikel im OPE Journal (Organische und gedruckte Elektronik) lesen

Trage-Gesundheits-Patch-1
de_DEGerman