FootSense - Druck- und Scherkraft-Sensor-Einlagen

Ambulante Druck- und Scherkraft-Sensoreinlagen, die in jeden Schuh passen

Ziel des FootSense-Projekts ist es, ambulante Druckeinlagen zu entwickeln, die in jeden Schuh passen. Es handelt sich um eine flexible Plattform, die den Druck an einer oder mehreren Stellen misst und optional um eine Scherkraftmessung erweitert werden kann. Im aktuellen Prototyp werden diese Rohdaten auf einer SD-Karte aufgezeichnet und können mit 9 DOF-Messungen zur weiteren Analyse oder Algorithmenentwicklung kombiniert werden. Die Plattform ist hardwareseitig für die On-Board-Signalverarbeitung und die drahtlose Übertragung der Messdaten mittels BLE vorbereitet. In nächster Zeit wird der Einlegesohlen-Drucksensor für den medizinischen Einsatz validiert werden.

Schlüsselmerkmale

  • Ambulanter Einsatz. Passt in jeden Schuh.
  • Hochauflösende kapazitive Druckmessung an 4 Orten gleichzeitig.
  • Optionale Möglichkeit zur Messung der Scherkraft. Einsatz über längere Zeiträume.
  • Speicherung auf SD-Karte für Forschungszwecke.
  • 9 DOF-Sensor (Beschleunigung, Gyroskop, Kompass).
  • On-Board-Signalverarbeitung für zukünftige intelligente Algorithmen.
  • Drahtloses BLE zum Senden wichtiger (komprimierter) Informationen an das Smartphone / die Cloud.
FootSense - Ambulante Druckeinlagen

Mehr Informationen

FootSense detaillierte Informationen...

de_DEGerman