CardioSense - Drahtloser EKG-Sensor mit Erkennung von Vorhofflimmern

Tragbarer EKG-Sensor mit Erkennung von Vorhofflimmern für den Heimgebrauch

Mit CardioSense wird die kardiale Rehabilitation zu Hause möglich. CardioSense ist ein kabelloser EKG-Sensor mit eingebauter Vorhofflimmererkennung, mit dem Patienten nach einem Schlaganfall bequem zu Hause trainieren können. Der CardioSense Wearable-Sensor ist über einen längeren Zeitraum bequem zu tragen, ohne Hautprobleme und sich lösende EKG-Elektroden zu verursachen. Die Messungen sind medizinisch genau und zuverlässig. Intelligente Algorithmen führen eine Echtzeitanalyse durch, um bei Abweichungen oder Notfällen zu beobachten und/oder zu alarmieren. Diese Informationen werden an die Cloud gesendet, wo sie von Pflegepersonal abgerufen werden können und als Grundlage für automatische und adaptive Coaching-Engines dienen.

Schlüsselmerkmale

  • Qualitäts-EKG-Recorder für den Heimgebrauch. Verwendung über längere Zeiträume.
  • Hochauflösende (1 Lead @ 256sps bei 23bit Auflösung) Speicherung auf SD-Karte für Forschungszwecke.
  • On-Board-Signalverarbeitung für spezifische Herzprobleme.
  • Drahtlose BLE-Verbindung zum Senden wichtiger (komprimierter) Informationen an das Smartphone / die Cloud.
  • Maßnahmen: EKG (HR & HRV), Aktivität / Bewegung, Temperatur
  • Echtzeit-Alarmrückmeldung auf dem Gerät
CardioSense tragbarer EKG-Sensor

Intelligente Signalverarbeitung - Vorhofflimmern

In dem tragbaren Sensorgerät wird das EKG-Signal mit Hilfe intelligenter Signalverarbeitung in Echtzeit auf spezifische Herzprobleme analysiert. Nach Rücksprache mit einem führenden Kardiologen in den Niederlanden beschloss 2M, sich zunächst auf die zuverlässige und Echtzeit-Erkennung von Vorhofflimmern zu konzentrieren. Auf der Grundlage bestehender Veröffentlichungen, Literatur und unserer eigenen Überlegungen haben wir verbesserte Algorithmen entwickelt, die auf allen bestehenden MIT-Datenbanken zuverlässig funktionieren. Diese Algorithmen sind auch auf der eingebetteten Plattform verfügbar. Der nächste Schritt ist die Validierung dieser Algorithmen. Je nach Kundeninteresse kann 2M Algorithmen für andere herzbezogene Probleme entwickeln.

CardioSensor - EKG, Aktivität, AF-Erkennung

Aktueller Status

Das Elektronikdesign ist fertiggestellt und getestet. Der Proof of Concept kann mit normalen Einweg-Ag/AgCl-Elektroden verwendet werden, wobei die Gesamtdicke des Produkts unverändert bleiben kann. EKG- und Aktivitätsdaten werden auf einer SD-Karte aufgezeichnet und können auch drahtlos über BLE an eine Prototyp-App gesendet werden, die entwickelt wurde. Die AF-Algorithmen wurden anhand von MIT-Datenbanken getestet, jedoch nicht in Tests mit Menschen. Dies wäre ein logischer nächster Schritt. Zurzeit wird das Produktdesign fertiggestellt, damit der Prototyp leichter an Menschen getestet werden kann. Datum: 06-03-2018

de_DEGerman