OSAJA - Tragbarer Sauerstoffsensor für Blut

Zuverlässiger tragbarer Blutsauerstoff-Sensor

Im Rahmen des OSAJA-Machbarkeitsprojekts untersucht 2M, wie der optimale Lichtweg geschaffen werden kann, damit Herzfrequenz und SPO2 unter allen Bedingungen zuverlässig gemessen werden können. Bedingungen, die typischerweise zu Problemen führen, sind, wenn viel Bewegung vorhanden ist, wie zum Beispiel beim Laufen. Basierend auf diesem Wissen wird ein erster funktionsfähiger Prototyp des optischen Triebwerks gebaut.

Eine erste Anwendung ist für die Prädiagnose der obstruktiven Schlafapnoe vorgesehen.

Schlüsselmerkmale

  • Anwendungen: Herzfrequenzüberwachung, Pulsoxymetrie, Näherungssensor.
  • Messung von Rot (660 nm), Grün (530 nm), Infrarot (940 nm) bei 23bits, bis zu 1000 sps.
  • Die Messung startet oder stoppt automatisch, wenn der Sensor die Haut berührt oder von der Haut entfernt wird.
  • Hochauflösende Speicherung auf SD-Karte für Forschung und klinische Zwecke. Verwendung über längere Zeiträume.
  • On-Board-Signalverarbeitung für spezifische Herzprobleme.
  • Bluetooth Smart-Konnektivität für das Senden wichtiger (komprimierter) Informationen an das Smartphone/die Cloud.
OSAJA - Tragbares Herzfrequenz- und Blutsauerstoffmessgerät
de_DEGerman